Beratungsstellen

Ansprechpartner für Gewerbetreibende


I. Beratung








II. Förderprogramme

Das Programm unterstützt kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sowie Handwerksbetriebe dabei, die eigene Digitalisierung auf drei Feldern voranzutreiben: IT-Sicherheit, Digitale Markterschließung und Digitalisierte Geschäftsprozesse.

  • Kriterien für zu fördernde Unternehmen:
  • Beschäftigung von weniger als 100 Mitarbeitern
  • Jahresumsatz oder eine Jahresbilanzsumme des Vorjahres von höchstens 20 Millionen Euro
  • Betriebsstätte oder Niederlassung in Deutschland

Förderfähigkeit nach der De-minimis-VerordnungGefördert werden Beratungsleistungen in einem ausgewählten Hauptmodul mit gegebenenfalls erforderlichen Nebenmodulen mit einem Fördersatz von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagesatz von 1.100 Euro. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von einem halben Jahr.

  • UnternehmensWert: Mensch und UnternehmensWert: Mensch Plus
    UnternehmensWert: Mensch: Beratungsprogramm für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) zum Thema zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik.
    UnternehmensWert: Mensch Plus: Digitalen Umbruch in der Arbeitswelt. Unterstützung bei der Beratung zu nachhaltigen Strategien und neuen Konzepten im Bereich Digitalisierung.

I. Erstberatungsstellen in nächster Nähe:

Hochschule Ludwigshafen am Rhein
Stephanie Wendel
Ernst-Boehe-Straße 4
67059 Ludwigshafen am Rhein

Telefon: 0621 - 5203-374

E-Mail: uwm@hs-lu.de


Metropolregion Rhein-Neckar
Meike Stenzel
M 1, 4-5
68161 Mannheim

Telefon: 0621 - 10708-458

E-Mail: Meike.Stenzel@m-r-n.co


Weitere Erstberatungsstellen

II. Autorisierte Prozessberater/-innen:

Übersicht über autorisierte Prozessberater von UnternehmensWert: Mensch

Übersicht über autorisiserte Prozessberater von UnternehmensWert: Mensch Plus

In Grünstadt ansässige autorisierte Prozessberatungsunternehmen:

ostermayer | Beratung. Seminare. Moderation

Kristof Wachsmuth


III. Finanzierung

Die Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz bietet eine Absicherung kleinvolumiger Kredite für etablierte Unternehmen in einem beschleunigtem und standarisiertem Verfahren an. Die Antragstellung erfolgt über die Hausbank bei der Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz über den Online-Antrag.




Die Auflistung ist nicht abschließend. Es gibt zahlreiche Angebote zu verschiedenen Themen. Sollten Sie ein Thema vermissen oder eine Frage haben, können Sie sich gerne an das Stadtmanagement wenden.

Sprechen Sie auch Ihre Hausbank auf mögliche Förderprgramme an.