Aktuelles

Aktuelles


Offizielle Übergabe der Spenden des Jahreskalenders 2022 an das Frauenhaus Lila-Villa e.V.

Am Mittwoch, den 23.03.2022 überreichte Kira Wolf, die Gleichstellungsbeauftragte für Grünstadt und das Leiningerland einen Spendenscheck über 1410 € an das Frauenhaus Lila Villa e.V. Bad Dürkheim. Die Spenden wurden durch den Verkauf des Jahreskalenders 2022 der Gleichstellungsstelle gesammelt. Im Kalender stellen zwölf Frauen und Gruppierungen aus der Umgebung Literatur vor.

Das Frauenhaus Lila Villa e.V. bietet von Gewalt in engen sozialen Beziehungen betroffenen Frauen und ihren Kindern Zuflucht und Schutz. Betroffene häuslicher Gewalt sind auf die Unterstützung durch Ansprechpartner*innen und Anlaufstellen angewiesen. Frauenhäuser stellen eine äußerst wichtige Säule in der unterstützenden Infrastruktur dar. Sie sind auf finanzielle Unterstützung von Land und Kommunen angewiesen. Darüber hinaus tragen Spenden zur Finanzierung und somit zum Weiterbestehen der Frauenhäuser und Beratungsstellen bei.

Nähere Informationen zum Frauenhaus Lila Villa e.V. finden Sie unter https://frauenhaus-bad-duerkheim.de/.

Die Vertreterinnen des Frauenhauses Johanna Born und Marita Zeppei und die Gleichstellungsstelle bedanken sich vielmals bei allen Spender*innen für die Unterstützung. Ein großes Dankeschön gilt außerdem allen Frauen und Gruppierungen, die im Kalender mitgewirkt, ihn mit Leben gefüllt und die Spendensammlung somit erst ermöglicht haben.