Aktuelle Termine

    Gesundheit & Soziales am 21.09.


    Die Gruppe Gesundheit&Soziales vom Projekt Grünstadt VEREINt wird sich am 21.9.2019 von 10-16 Uhr rund um die Drehscheibe und im Leerstand der ehem. Bäckerei Wilhelm in der Fußgängerzone präsentieren. Das Projekt wird von der Stadtverwaltung Grünstadt in Kooperation mit dem Wirtschafts-Forum Grünstadt e.V. unterstützt.

    Folgende Vereine haben diese Aktionen geplant:

    • Lebenshilfe Grünstadt-Eisenberg e.V.: Vorstellung Wohnprojekt Menschen mit Behinderungen

    • Grüne Damen und Herren im Kreiskrankenhaus Grünstadt: Informationen über die Arbeit des Vereins und Film: 50 Jahre Kreiskrankenhaus

    • Verein der Förderer und Freunde des Kreiskrankenhauses Grünstadt e.V.: Informationen über die Arbeit des Vereins, Vorstellung von Anschaffungen durch Spenden und Mitgliedsbeiträgen

    • TSG Grünstadt e.V.: Informationen über die Vereinsarbeit, am Nachmittag Nordic Walking zum Mitmachen

    • BSV Donnersbergkreis Grünstadt e.V.: Informationen über die Vereinsarbeit

    • FERD Förderverein Erweiterter Rettungsdienst e.V.: Fahrzeug mit Informationen, Psychosoziale Notfallbetreuung und Kinderbelustigung

    • DLRG Deutsche Lebensrettungsgesellschaft Ortsgruppe Grünstadt e.V.: Hinweis auf 90 Jahre Bestehen und Einsatzfahrzeug mit Boot, Drohne (wird nur ausgestellt)

    • Jugendfeuerwehr Grünstadt: Informationen über die Vereinsarbeit, 2 Stationen zum Mitmachen

    • DRK Ortsverein Grünstadt e.V.: Informationen über die Vereinsarbeit Verköstigung: Crepesstand und Getränke

    • Seniorenbeirat ab 13:30 Uhr: Vorstellung der neu gewählten Beiratsmitglieder, Informationen über die Vereinsarbeit



    Eröffnungsveranstaltung von Kultur & Genuss

    Im Leerstand Hauptstr. 2 in der Fußgängerzone fand am Freitag, den 6.9.2019 um 17:30 Uhr ein Sektumtrunk mit Häppchen, die von den Landfrauen aus Asselheim zubereitet wurden, statt. Der Bürgermeister Klaus Wagner und Herr Bernard, Geschäftsführer Wirtschafts-Forum e.V. begrüßten die Mitglieder der anwesenden Vereine und lobten u.a. die gute Zusammenarbeit der Vereine untereinander.

    Je ein Vereinsvertreter von der Siedlergemeinschaft 1936 Grünstadt e.V., den Landfrauen Asselheim, Kerwekomitee Asselheim e.V., Blaskapelle der TSG 1861 Grünstadt, Erstes Akkordeon Orchester Grünstadt, der Kulturverein Grünstadt und Umgebung e.V. und die Musikschule Leiningerland stellte kurz seinen Verein vor.

    Musikalisch untermalt wurde die Veranstaltung vom Ersten Akkordeon-Orchester. Johanna Riedel spielte zwei Stücke auf dem Akkordeon vor.

    Am 7. September 2019 während des Grumbeertages von 10:00 - 16:00 Uhr präsentierten sich die Kulturvereine und wurden musikalisch unterstützt von der TSG Blaskapelle, Musikschule Leiningerland und dem Ersten Akkordeon-Orchester

    Für die Verköstigung, Kartoffelwaffeln mit Apfelmus und Quark, waren wieder die Asselheimer Landfrauen zuständig. Kinder konnten kleine Akkordeons basteln und auf Wunsch geschminkt werden.

    Der Verantwortliche von der Gruppe Kultur und Genuss Herr Wilhelm von der Siedlergemeinschaft war sehr zufrieden mit der Resonanz an den beiden Tagen.

    Weitere Termine:

    21. September 2019 von 10:00 - 13:00 Uhr (Präsentation der Vereine)

    Sonntag, 29. September 2019 von 13:00 - 18:00 Uhr (Präsentation der Vereine)

    Musikalische Begleitung: TSG Blaskapelle, Musikschule Leiningerland und Erstes Akkordeon-Orchester, Verköstigung und Getränke werden noch bekannt gegeben

    Angebot für Kinder: können kleine Akkordeons gebastelt werden, Kinderschminken


     Vergangene Termine:

    22.6. 2019 Kindertag Sportvereine

    11 Uhr Eröffnungsveranstaltung an der Drehscheibe ehem. Bäckerei Wilhelm

    Essen: Landfrauen Asselheim, Getränke: VfR, Ausschank übernehmen die Landfrauen

    Rahmenprogramm der teilnehmenden Vereine:

    • VfR: draußen vorm Wilhelm Slalom- und Dribblingübungen
    • TSG: draußen vorm Wilhelm auf Turnmatten Turnübungen
    • Schützenverein: Laser schießen
    • Kraftsportverein: Kraft-/Technikübungen
    • TV Asselheim: draußen vorm Wilhelm Turnübungen
    • PTC: Kleinfeldanlage Schillerplatz

     24.8.-7.9.2019 Sportvereine von 10 - 16 Uhr

    Motto: „Sport am Samstag“ Abwechselndes Mitmachangebote

    Sportvereine im Leerstand an der Drehscheibe in der ehem. Bäckerei Wilhelm

    24. August 2019 (10:00 - 16:00 Uhr)

    • 10:00 - 11:00 Uhr Kindertanz für 4-6jährige Kinder (Turnverein Assel-heim)
    • 11:00 - 12:00 Uhr Bauchtanz (Kraftsportverein Grünstadt)
    • 12:00 - 13:00 Uhr Schach (TSG Grünstadt)
    • 13:00 - 16:00 Uhr Fußball, Dribbling und Koordinationsübungen (VfR Grünstadt)

    31. August 2019 (10:00 - 16:00 Uhr)

    • 10:00 - 16:00 Uhr Laserschießen (Schützengesellschaft)
    • 10:00 - 16:00 Uhr Tischtennis (TSG Grünstadt)
    • 12:00 - 14:00 Uhr Kinderturnen (TV Asselheim und TSG Grünstadt)
    • 14:00 - 15:00 Uhr Bauchtanzen (Kraftsportverein)

    07. September 2019 (10:00 - 16:00 Uhr)

    • 10:00 - 16:00 Uhr Technikübungen mit der Hantel (Kraftsportverein und Förderverein KV)
    • 10:00 - 13:00 Uhr Verschiedene Fitnessangebot wie Aerobic, Steppaerobic, Sport zum Mitmachen (TSG Grünstadt)
    • 13:00 - 16:00 Uhr Dribbling und Koordinationsübungen (Fußballabteilung der VfR Grünstadt)

     24.8. und 14.9.2019 Seniorenbeirat (10:00 - 13:00 Uhr)

    Stehen auf dem Wochenmarkt Carrière-sur-Seine Platz

    • Stellen die SOS-Dose vor
    • Informationen über die Seniorenbeiratswahl am 19.9.2019


    Eröffnung von „Grünstadt VEREINt“ am 22. Juni 2019

    Unter dem Namen „Grünstadt VEREINt“ starteten die Sportvereine am Samstag, 22. Juni 2019 (Kindertag) in der ehemaligen Bäckerei Wilhelm das Nachfolgeprojekt von „Grünstadt ART – Kunst und Genuss in Grünstadt“. Die offizielle Eröffnung begann um 11:00 Uhr.

    Um weiterhin die Leerstände in der Innenstadt mit Zwischennutzungen zu beleben fand am 14. März 2019 zusammen mit dem Wirtschafts-Forum Grünstadt e. V. die Impulsveranstaltung „Leerstände im Wandel – Vereine präsentieren sich im Leerstand“ statt. 25 Vereine haben danach ihr Interesse an einem neuen Projekt bekundet und an einer Umsetzung gearbeitet. Auf Grund der großen Resonanz und der unterschiedlichen Vereinstätigkeiten wurden die Vereine in vier Gruppen (Sportvereine, Kultur&Genuss, Gesundheit&Soziales und Natur&Umwelt) aufgeteilt. Den Anfang machten die „Sportvereine“ am Kindertag (22. Juni 2019) des Wirtschafts-Forum Grünstadt e. V. Die offizielle Auftaktveranstaltung fand um 11:00 Uhr im Leerstand an der Drehscheibe statt und wurde von Herrn Bürgermeister Klaus Wagner eröffnet. Die Sportvereine boten an diesem Tag nachstehendes Rahmenprogramm an:

    VfR 1919 Grünstadt:                                              Slalom und Dribblings
    TSG 1861 Grünstadt:                                             Turnübungen auf Turnmatten
    Schützengesellschaft 1841 e. V. Grünstadt:         Laserschießen
    Kraftsportverein 1952 Grünstadt:                        Kraft-/Technikübungen
    T
    urnverein Asselheim:                                           Turnübungen
    Park-Tennisclub Grünstadt e.V.:                           Kleinfeldanlage (Schillerplatz)

    Weitere Termine zur Präsentation der Vereine sind geplant für: 
    24.08.2019 bis 07.09.2019 (nur Samstage) veranstalten die Sportvereine unter dem Motto „Sport am Samstag“ von 10 Uhr bis 16 Uhr abwechselnde Mitmachangebote.

    Die Gruppe „Natur&Umwelt“ bietet am 04.09.2019 in einem Leerstand (wird noch bekannt gegeben) ein moderiertes „Storytelling: ausgezeichnet nachhaltig!“ an.

    Vom 04.09.2019 bis 29.09.2019 präsentiert sich die Gruppe „Kultur&Genuss“ an allen Samstagen (nicht am 28.08.2019) in einem Leerstand (wird noch bekannt gegeben). Die Eröffnung findet am 06.09.2019 um 17.30 Uhr statt.

    Am 21.09.2019 plant die Gruppe „Gesundheit&Soziales“ ihre Präsentation. Nähere Infos folgen.

    Wie Frau Karin Beck vom Leerstandsmanagement mitteilt, „stehen alle aktuellen Leerstandsobjekte für Neuvermietungen zur Verfügung. Deshalb können die genauen Örtlichkeiten für die weiteren Veranstaltungen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht genannt werden.“

    Die Gruppen setzen sich mit folgenden Vereinen zusammen:

    Sportvereine:
    VfR Grünstadt 1919 e. V.; TSG 1861 e. V. Grünstadt, Park-Tennisclub Grünstadt e. V.,
    Kraftsportverein 1952 Grünstadt, TV Asselheim 1894 e. V.; TuS Sausenheim 1897 e. V.
    Schützengesellschaft 1841 Grünstadt und Umgebung e. V. und Luftfahrtverein Grünstadt und Umgebung e. V.

    Kultur&Genuss:
    Siedlergemeinschaft 1936 Grünstadt e. V.; Landrauen Asselheim, Kerwekomitee Asselheim e. V., 
    Blaskapelle der TSG 1861 Grünstadt, Erstes Akkordeon-Orchester Grünstadt, Kulturverein Grünstadt und Umgebung e. V., Musikschule Leiningerland Grünstadt e. V.

    Gesundheit&Soziales: 
    Verein der Förderer und Freunde des Kreiskrankenhauses Grünstadt e. V., Grüne Damen und Herren im Kreiskrankenhaus Grünstadt, Förderverein erweiterter Rettungsdienst e. V., Lebenshilfe Grünstadt-Eisenberg e. V., BSV Donnersbergkreis-Grünstadt e. V., Kreisverkehrswacht Bad Dürkheim – Nord, DLRG OG-Grünstadt e.V., Seniorenbeirat Grünstadt

    Natur&Umwelt: 
    Energieregion Rhein-Haardt e. V., NABU Grünstadt-Eisenberg e. V.

    „Die Vereine sind mit großem Engagement bei den Planungen dabei und haben viele kreative Ideen entwickelt“, berichtet Stadtmanagerin Susanne Kramer.

    Das Wirtschafts-Forum Grünstadt e.V., vertreten durch den Geschäftsführer, Herrn Ernst-Uwe Bernard, unterstützen auch dieses Mal wieder das Projekt, wie bereits die Kunstausstellungen von „Grünstadt ART“. 

    Entschuldigen Sie die Störung, bitte wählen Sie Ihre Cookie Präferenzen