Neues Angebot aus der Stadtbücherei

    Homeschooling und Kinderbetreuung erfordern in der Pandemiezeit kreative Hilfsmittel. Um Kinder auch von zu Hause aus für das Lesen und Lernen begeistern zu können, wurde die neue App „eKidz“ von dem Landesbibliothekszentrum entwickelt. Nun dürfen wir als Stadtbücherei Ihnen dieses neue Tool mit Freuden vorstellen und anbieten!

    Animierte Illustrationen, Vorlesefunktionen und auch Quizfragen sind nur wenige Beispiele, die diese App gemeinsam mit ihren lehrplanrelevanten Inhalten und dem empfohlenen Grundwortschatz abdecken. Die eKidz App baut ihre Geschichten und Sachtexte in zwölf Lesestufen auf und bietet neben Englisch und Spanisch auch Deutsch als Fremdsprache an. Somit kann das Lernerlebnis auf jedes Kind individuell abgestimmt werden.

    Neugierig geworden? Diese App ist für Bibliotheksnutzer kostenfrei.

    Einfach die App im Play- oder Apple Store runterladen und die Stadtbücherei Grünstadt auswählen. Danach sich ganz einfach mit der Nummer und dem Passwort des Büchereiausweises einloggen.

    Wie wird man Nutzer der Stadtbücherei?

    Es wird die Vorlage eines gültigen Personalausweises benötigt. Das Kinderkonto bei der Stadtbücherei Grünstadt ist kostenfrei, während bei einem Erwachsenenkonto eine Jahresgebühr von lediglich 10€ entsteht. Nutzen Sie ganz bequem die Möglichkeiten der Bücherei, indem Sie Medien wie Bücher, CDs und Tonies ausleihen und profitieren Sie von den digitalen Angeboten wie der Onleihe oder der neuen eKidz-App.

    Der kostenlose und werbefreie Account kann von bis zu 2 Kindern parallel genutzt werden und steht der Familie für 14 Tage zur Verfügung. Nach Ablauf der Zeit wird man automatisch ausgeloggt, während sich das System weiterhin den Leseverlauf merkt. Je nach freien Nutzungslizenzen kann man sich danach direkt wieder anmelden oder aber sich vormerken lassen.

    Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne an das Team der Stadtbücherei!


    Entschuldigen Sie die Störung, bitte wählen Sie Ihre Cookie Präferenzen