Vollsperrung der Weinstraße und Schloßstraße im Bereich der Eisenbahnbrücke in Grünstadt-Asselheim

    Wie vom Landesbetrieb Mobilität Speyer bereits angekündigt, haben sich der Landesbetrieb Mobilität Speyer, die DB und die beauftragte Firma Peter Groß GmbH verständigt, die Fahrbahn der Weinstraße in Teilbereichen aufzunehmen und den Höhenverlauf anzupassen. Die Arbeiten waren vom 06.04. – 30.04.2020 geplant. Aufgrund der derzeit besonderen Situation wurde vereinbart die Zeit der geschlossenen Schulen und Kindergärten auszunutzen und die Bauarbeiten um eine Woche vorzuzuiehen. Die Vollsperrung der Straße beginnt deshalb am 30.03.2020 und endet voraussichtlich am
    24.04.2020. Die Umleitung während der Vollsperrung wird ausgeschildert und erfolgt über die Umgehung Grünstadt im Zuge der B 271. Die Verkehrsteilnehmer werden aufgrund der zu erwartenden Behinderungen und Rückstaus gebeten, den Baustellenbereich Asselheim zu umfahren. Ferner weisen wir darauf hin, dass die Benutzung der Wirtschaftswege ausdrücklich nicht erlaubt ist.

    Entschuldigen Sie die Störung, bitte wählen Sie Ihre Cookie Präferenzen