Versuchsweise Verlegung der Bushaltestellen in der Leiningerstraße in Grünstadt-

In Kürze werden die im Bereich der Barbarossa-Bäckerei beidseitig vorhandenen Bushaltestellen ca. 70 m in östlicher Richtung verlegt. Damit soll getestet werden, ob es sinnvoll ist, die Haltestellen nach der geplanten Fahrbahnsanierung der Landesstraße generell umzulegen, um die Verkehrssituation vor der Bäckerei zu entzerren. Parallel zur Verlegung der Haltestellen hat sich der Landesbetrieb Mobilität bereit erklärt, noch mal eine Bedarfsampel für Fußgänger in Höhe der Tankstelle zu installieren. Der Termin für die Aufstellung der Ampel kann jedoch zur Zeit noch nicht genau bestimmt werden.