Halbseitige Sperrung der Straße „In der Haarschnur“ in Grünstadt v. 29.04.-10.05.19 Ankündigung der Vollsperrung vom 13.05. - 30.06.19

    In der Haarschnur werden ab den Anwesen Hnr. 31/44 in Richtung Baugebiet „In der Bitz“ auf der nordöstlichen Fahrbahnseite Gasleitungen verlegt, wozu eine halbseitige Straßensperrung erforderlich ist. Zur Freihaltung der Zufahrt ist die Anordnung von beidseitigem Haltverbot notwendig. Diese Arbeiten beginnen ab Montag, 29.04. und dauern voraussichtich bis 10.05.19 an. Ab Montag, 13.05.19 müssen in diesem Straßenabschnitt die Versorgungsleitungen (Strom und
    Wasser) für das Baugebiet eingebunden und die notwendigen Asphaltarbeiten durchgeführt werden. Das bedeutet voraussichtlich bis zum 30.06.19 eine Vollsperrung, von der auch der P & R Parkplatz betroffen ist. Fußgänger müssen vom Bahnhof bzw. Gewerbegebiet kommend bzw. in umgekehrter Richtung vom 13.05. bis voraussichtlich 31.05.19 den Fußweg parallel der Oberülzer Straße/rückwärtig In der Haarschnur benutzen. Die Benutzung des Fußweges entlang der Zufahrt zum Park & Ride Parkplatz ist nicht möglich. Die Wegweisung für die Fußgänger wird ausgeschildert.