Bildung

Zukunftsgerichtet stehen die Jüngsten im Mittelpunkt. In Grünstadt gibt es Betreuungsmöglichkeiten für die Kleinsten in insgesamt acht Kindertagesstätten (davon vier städtische). Darüber hinaus gibt es ein Netzwerk vom Kreis Bad Dürkheim zur Kindertagespflege. 

Mit drei Grundschulen in jedem Stadtteil und zwei weiterführenden Schulen (integrierte Gesamtschule und Leininger Gymnasium) sowie zwei Förderschulen ist der Schulbesuch in Grünstadt von Beginn bis zum Abschluss möglich.

Das Haus der Jugend, die Stadtbücherei und die Volkshochschule runden das Angebot für Kinder und Jugendliche ab. Die zahlreichen Spielplätze im Stadtgebiet bieten zusätzliche Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien.

Die Ausbildungs- und Praktikumsbörse des Leinigerlandes bietet Grünstadter Unternehmen eine kostenlose Plattform um auf Ihre aktuellen Stellenangebote aufmerksam zu machen. 

Bieten Sie Weiterbildungsangebote an oder sind auf der Suche nach geeigneten Seminaren zur Weiterbildung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Region? Dann bietet Ihnen das Land Rheinland-Pfalz mit dem Weiterbildungsportal die Möglichkeit das geeignete Angebot in der Region zu finden. Unter Weiterbildungsportal finden Sie verschiedene Anbieter und ein breites Angebot an Seminaren etc.

Die nächsten Hochschulen finden Sie in Heidelberg, Kaiserlautern, Ludwigshafen, Mannheim, und Worms.